Tierfreunde Europa
deutsch english castellano
Portrait Name: Paloma
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 04.2010 (12 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 45 cm
Aufenthaltsort: CanFlix & Ampare, Mora la Nova

Name: Paloma
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geburtsdatum: circa 15.04.2010
Widerrist: circa 45 cm
Gewicht: derzeit circa 12 kg
Aufenthaltsort: Refugio des Tierschutzvereins CanFlix & Ampare, Mora la Nova, Katalonien (Spanien)
Mittelmeerkrankheiten: War Anaplasmose und Leishmaniose positiv. Mittlerweile wurde die Anaplasmose erfolgreich eliminiert, Leishmaniose ist im neutralen/ unteren Bereich. Weitere Blutanalysen werden folgen!

Gäbe es bei uns ein Notfellchen des Monats, wäre dies wohl Paloma!
Für Palomas ehemaliges „Herrchen“ war sie nur ein Nutzgegenstand der mittlerweile nicht mehr seinen vorgesehenen Zweck erfüllt. Deshalb hat er Paloma und auch ihren Hundekumpel Leon auf schlimmste Weise vernachlässigt. Der Zustand der Hunde war fatal – als die Beamten der Landwirtschaftsbehörde die beiden Hunde beschlagnahmten war der Verschlag der Hunde voller Kot. Leider war kein Hundefutter vorhanden, sodass die Hunde ihre eigenen Exkremente essen mussten. Solche Geschichten brechen uns jedes Mal auf neue das Herz und zeigen uns, dass wir weiter fleißig Tierschutz betreiben müssen!
Wie auf den Bildern zu erkennen ist, ist Paloma von ihren schlechten Lebensverhältnissen extrem mitgenommen. Ihre Ohren sind aufgrund von Kälte und Leishmaniose extrem „abgefressen“ und sie ist auch fast erblindet. Ein Bein lahmt etwas, was einem alten unbehandelten aber verheilten Bruch verschuldet ist.
Auch wenn im Refugio alles Erdenkliche für die Hundedame getan wird – es ist nicht der perfekte Platz für einen Hund in ihrer Verfassung.
Paloma braucht ein Gnadenplätzchen, in dem sie erfährt, dass es auch gute Menschen mit viel Liebe gibt. Trotz ihrer schlechten Erfahrungen spürt sie, wer gut zu ihr ist bringt bedingungslose Dankbarkeit entgegen!
Würden Sie gerne Paloma ein warmes und sicheres Plätzchen schenken?
Paloma reist wie all unsere Hunde gechipt, geimpft (Tollwut und 5-fach), entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, kastriert und mit EU-Heimtierausweis ausgestattet in ein neues Leben!

Ingrid Waitl, ihre Ansprechpartnerin freut sich schon auf Ihren Anruf, E-Mail oder WhatsApp!


Ingrid Waitl (Sprachen: Deutsch)
Handy: 0177-9297562
E-mail:
»