Tierfreunde Europa
deutsch english castellano
Portrait Name: Oso
Rasse: Bardino-Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 03.2019 (3 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 55 cm
Aufenthaltsort: Al-Bayyasa, Baeza

Name: Oso
Rasse: Bardino-Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Geburtsdatum: geschätzt 07.03.2019
Widerrist: circa 55 cm
Gewicht: circa 30 kg
Im Tierheim seit: 01.03.2022
Aufenthaltsort: Refugio des Tierschutzvereins Al-Bayyasa, Baeza, Andalusien (Spanien)

Oso ist ein wahrer Glückspilz! Er wurde von einer Gruppe junger Damen gefunden und sie nahmen ihn auf. Leider kann er dort nicht ewig bleiben und so suchen wir ein gutes Plätzchen in Deutschland. In die Schweiz darf er aufgrund des dortigen Tierschutzgesetzes nicht vermittelt werden und auch nicht reisen, da ihm die Rute kupiert wurde.
Der Rüde ist die Ruhe selbst und hat einen guten Charakter. Draußen liebt er es aber aktiv zu sein! Mit großer Sicherheit würde dem Bardino-Mix ein Besuch in der Hundeschule großen Spaß manchen. Oso ist katzenverträglich und ein sehr leinenführiger Gassigänger … und laut Aussage der jungen Damen ein charmanter Herzensbrecher!
Auch wenn Oso kein kleiner süßer Hund ist, wünschen wir ihm, dass er sehr bald den „Hundejackpot knackt“ und sein XL-Körbchen für immer findet. Regina Wurth, Osos Vermittlerin freut sich schon auf Ihre Anfrage per Mail, Whatsapp bzw. Ihren Anruf.
Oso reist wie all unsere Hunde gechipt, geimpft (Tollwut und 5-fach), entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, kastriert und mit EU-Heimtierausweis ausgestattet in ein neues Leben!


Regina Wurth (3. Vorsitzende) (Sprachen: Deutsch)
Telefon: 07807-9566940
Handy: 0176-32960467
»